Führungen

Die Bibliotheca Hertziana – Max-Planck-Institut für Kunstgeschichte öffnet ihre Türen für Besucherinnen und Besucher und bietet öffentliche Führungen durch den Palazzo Zuccari und den Neubau der Bibliothek an.
Neben den Freskenzyklen des Palazzo Zuccari wird auch die wissenschaftliche Arbeit des Instituts vorgestellt. Die Führungen werden von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern durchgeführt, variieren demnach in Inhalt und Schwerpunkten und dauern ca. 45 Minuten.

Die Führungen sind kostenlos und finden auf Italienisch statt. Voraussetzung für die Teilnahme ist die Vorlage eines digitalen COVID-Zertifikats der EU (digital oder in Papierform, Green Pass). Der Zutritt erfolgt einzeln und mit Mund-Nasen-Schutz, der während der gesamten Zeit im Gebäude zu tragen ist. Am Eingang wird eine Messung der Körpertemperatur vorgenommen, außerdem muss jeder Besucher eine Telefonnummer hinterlassen. 

Die Führungen finden an folgenden Terminen statt: 

  • 16. Oktober 2021, 10 und 11 Uhr
  • 06. November 2021, 9 und 10 Uhr
  • 27. November 2021, 10 und 11 Uhr
  • 11. Dezember 2021, 9 und 10 Uhr
  • 15. Januar 2022, 10 und 11 Uhr

Die Reservierung erfolgt über unser elektronisches Buchungssystem.

Im Rahmen der Führung werden auch Exponate der Ausstellung Fore-edge Painting, organisiert vom MACRO – Museo d'Arte Contemporanea di Roma (28/9/2021 – 23/1/2022) zu besichtigen sein. 
 

Zur Redakteursansicht